RIV Kabel und Leitungen
AGB
Kabel GmbH Home Produkte Kontakt Anfrage Fotos Videos Service Tepamec
Mastwinde TEPA 501.2 Die Mastwinde TEPA 501.2 ist als Werkzeug zum Heben von Gegenständen auf einen Mast vor¬gesehen. Die Winde lässt sich leicht von der Montagegruppe im Auto mitnehmen. Sie benötigt weder einen Transportwagen noch eine feste Montage am Wartungsfahrzeug. Die Winde lässt sich dank der Seilbremse sehr leicht beim Heben / Senken der Last einsetzen. Bei der Entwick¬lung der TEPA-Mastwinde waren die Sicherheitsaspekte der anspruchsvollen Arbeit am Mast von entscheidender Bedeutung. Die Eigenschaften der TEPA 501.2 entsprechen allen Anforde¬rungen, die die Arbeitsschutzbestimmungen für Mastarbeiten an das Heben mit Seilen stellen. Technische Daten: · Antriebsmaschine AEG SB2E 1010 RS 1010W, 54Nm, 2 Geschwindigkeiten: 1450, 3400 U/min. · Die Elektrozentrale ist mit einstellbaren Stromüberwachungsrelais ausgestattet. Die Zentrale ist auch mit einem Notausschalter, Hauptschalter sowie einer Zwangssteuerungstaste, mit der das Stromrelais kurzzeitig überbrückt werden kann, ausgerüstet. · Fußschalter mit 3 m Kabel · Seilbremse mit Lösehebel · Seiltrommel · Schutzhaube Eigenschaften: · 2 Geschwindigkeiten · Maximale Zug/ Hebekraft 460 kg · Begrenzte maximale Zug/ Hebekraft von 380 kg bei langsamem Gang · Maximale Zug/ Hebegeschwindigkeit von 9 m/min bei langsamem Gang · Begrenzte maximale Zug/ Hebekraft von 120 kg bei schnellem Gang · Maximale Zug/ Hebegeschwindigkeit von 20 m/min bei schnellem Gang · Gewicht: 31 kg · CE–Kennzeichnung ZUSATZAUSSTATTUNG: Betriebsgestell für Anhängerkupplung TEPA 501A
Ein Produkt- und Bestellinformation können Sie hier herunterladen.
Winden Kabelführungen Mastwinde Rettungsgerät
Stand  15.03.2019
Channel Partner
Mit Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cockies zu. Informationen zum Datenschutz Mastwinde Mastwinde